TG Salzachtal

 Die Triathlonsaison 2018


 
Zdravko Jurcevic eröffnet Triathlonsaison !
Am 27. Mai eröffnete Zdravko Jurcevic die Wettkampfsaison für die TG- Triathleten. Beim Saalfeldener Trimotion nahm er am 55.5 teil. 500m Schwimmen, 50km Radfahren und 5km Laufen waren die Distanzen, die bewältigt werden mussten. Nach 2:17:29 stand ein Klassenrang zwanzig in der Elite2 zu Buche.
Ergebnisse: www.pentek-timing.at


 
Sprinttriathlon in Tirol !
Die eher selektive Triathlon- Strecke beim Tom Tailor Sprinttriathlon in Kirchbichl- Tirol machte das Event zur besonderen Herausforderung. Zdravko Jurcevic meisterte die Strecke 750/19/5,2 in 1:18:04 und reihte sich in der Altersklasse 24M auf Rang 13 ein.
Ergebnisse: www.my1.raceresult.com


 Olympische Distanz in Ingolstadt!
 Sehr gut verkauften sich unsere Triathleten am 10. Juni in Ingolstadt. Neben der DM in der Mitteldistanz wurden auch offene Rennen auf der Olympischen- und Sprint-Distanz angeboten. Alexander Mayer kam als Gesamt 10. (M25 Platz fünf) in 2:06:50 ins Ziel. Unter 502 männlichen Teilnehmern eine Spitzenleistung.! Ebenfalls sehr gut unterwegs war Anna Wimmer, die als Gesamt 22. unter 130 Damen den sechsten Platz in der Klasse W30 erreichte.
 Ergebnisse: www.abavent.de

 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W30
Wimmer Anna       AK 61,5 / 40 / 9,82:32:46
M25
Mayer Alexander       AK 51,5 / 40 / 9,82:06:50


      


 
Zdravko Jurcevic beim Kitzbühl Triathlon !
Am 16. Juni nahm Zdravko Jurcevic am Kitzbühl Triathlon teil. 750m Schwimmen, 18km Radfahren und 5km Laufen waren die Sprintdistanzen im Weltcup-Format. Top organisiert, wie man es von unseren Nachbarn aus Österreich kennt. Mit der Zeit von 1:09:15 konnte er sehr zufrieden sein. Damit reihte sich als Neunter in der Klasse M30-39 ein.
Ergebnisse: www.my1.raceresult.com


 TG- Triathleten in Erding gut vertreten !
 Am 17. Juni fand bei Top Bedingungen der Erdinger Stadttriathlon statt. Unsere TG- Triathleten gingen auf der olympischen Distanz an den Start. Schnellster TG´ler war diesmal Sepp Göpperl, dicht gefolgt von Triathlon - Chef Patrick Topol und Christian Mayr. Die einzige TG- Dame Manuela Schmid schlug sich auch sehr gut, auch wenn sie die Laufstrecke statt 2 Mal - 3 Mal absolvierte.
 Ergebnisse: www.abavent.de

 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W50
Schmid Manuela       AK 141,5 / 40 / 9,83:23:12
M35
Göpperl Sepp       AK 211,5 / 40 / 9,82:21:38
M35
Topol Patrick       AK 221,5 / 40 / 9,82:23:07
M40
Mayr Christian       AK 161,5 / 40 / 9,82:27:09
M55
Kaindl Ale       AK 101,5 / 40 / 9,82:31:18
  


Anna-Maria Wimmer und Patrick Topol Triathlon-Vereinsmeister !
Die Triathlon - Vereinsmeisterschaften 2018 gingen am 22. Juni in Tengling über die Bühne. Bei kühlem, aber sonnigem Wetter schnappte sich heuer Triathlon-Abteilungsleiter Patrick Topol den Titel. Bei den Damen konnte Anna - Maria Wimmer (Foto) ihren Vorjahrestitel verteidigen. Auf den Plätzen folgten Manuela Schmid bzw. Zdravko Jurcevic und Matthias Graspointner bei den Herren. Die Radstrecke war heuer wegen einer Baustelle um ca. zwei km kürzer.
Ergebnisse: triathlon-ergebnis 2018     Fotos: Google Fotos

Martin und Marc Straßer beim Triathlon in Uttendorf erfolgreich !
Der Bergtriathlon "Top Race" in Uttendorf am 23. Juni hatte es in sich: Nach dem Schwimmen geht es gnadenlos aufwärts: 680 Höhenmeter beim Biken (19 km) und dann noch 850 HM hinauf zur Rudolfshütte (7,8 km). Für die Straßers kein Problem. Martin landete in der Klasse "M Elite 2" mit Platz drei auf dem Stockerl. Die Zeit: 2:08:03. Ein sehr gelungenes Comeback nach langer Verletzungspause feierte Marc Straßer mit einem 8. Platz in der Klasse M 40. Seine Zeit: 2:11:37.
Ergebnisse: www.pentek-timing.at


  Triathlon Rabenden: 12 TG-Triathleten im Ziel !
Beim Rabendener Triathon am 29. Juni glänzten die TG-Triathleten nicht nur zahlenmäßig. Gute Zeiten und vier Podestplätze waren die Ausbeute. Ein starkes Rennen zeigte Anna Wimmer. Sie erreichte als siebtschnellste Dame das Ziel und gewann einen 2. Klassenplatz. Klassensieger wurden Manuela Schmid und Alfons Kaindl. Auf Platz drei landete Hans-Heinrich Räder. Schnellster TG`ler: Sepp Göpperl.
Sieger: Stadler Stefanie, Mettenheim und Erhardt Julian, Grassau
Ergebnisse: www.tsv-altenmarkt.de     Fotos: Google Fotos

 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W 30
Wimmer Maria G 7/AK 2600 / 28 / 4,51:21:03
W 50
Schmid Manuela       AK 1600 / 28 / 4,51:27:20
M 35
Göpperl Josef     AK 7600 / 28 / 4,51:13:29
M 40
Straßer Marc     AK 4600 / 28 / 4,51:14:01
M 35
Topol Patrick     AK 8600 / 28 / 4,51:14:54
M 40
Mayr Christian     AK 6600 / 28 / 4,51:15:00
M 35
Straßer Martin     AK 10600 / 28 / 4,51:16:14
M 55
Kaindl Alfons     AK 1600 / 28 / 4,51:17:09
M 35
Jurcevic Zdravko     AK 13600 / 28 / 4,51:18:02
M 45
Graspointner Matthias AK 7600 / 28 / 4,51:19:16
M 65
Räder Hans-Heinrich     AK 3600 / 28 / 4,51:34:16
M 35
Otten Florian     AK 19600 / 28 / 4,51:54:06





  

 
Alexander Mayer beim Ironman in Frankfurt !
Am 08. Juli nahm Alexander Mayer beim Ironman Frankfurt teil. Für die 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42,195km Laufen benötigte er 10:44:10 Stunden. Er erreichte mit dieser Zeit in seiner Altersklasse M25-29 den 33. Platz. Sehr gute Leistung!
Ergebnisse: www.eu.ironman.com


  Triathleten weiter in Top Form !
Weiter in bestechender Form zeigten sich unsere TG- Triathleten am 15. Juli beim Thumsee Triathlon. Die acht TG- Athleten holten sich drei Stockerlplätze. Manuela Schmid mit dem ersten Platz in der Klasse W50. Ebenso Platz eins sicherte sich Ale Kaindl . Schnellster TG´ler war Christian Mayr der sich Platz zwei in seiner Klasse erkämpfte.
Ergebnisse: www.thumsee-triathlon.de

 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W 30
Wimmer Maria AK 4400 / 18 / 51:14:46
W 50
Schmid Manuela       AK 1400 / 18 / 51:16:16
M 40
Mayr Christian     AK 2400 / 18 / 51:03:00
M 35
Göpperl Josef     AK 6400 / 18 / 51:04:17
M 35
Topol Patrick     AK 9400 / 18 / 51:05:29
M 55
Kaindl Alfons     AK 1400 / 18 / 51:06:25
M 35
Jurcevic Zdravko     AK 12400 / 18 / 51:07:08
M 45
Graspointner Matthias     AK 5400 / 18 / 51:08:45


  

  Podeste in Anger !
Auch am 21. Juli beim Höglwörther- See- Triathlon zeigten sich unsere Athleten wieder zahlreich und einheitlich in den Vereinsfarben. Nicht nur dies macht ein sehr geschlossenes und schönes Bild, nein auch die Ergebnisse sind sehr erfreulich. Manuela Schmid erreichte den ersten Platz in der Klasse W50. Ebenso Garant für einen Podestplatz (Platz eins) Ale Kaindl . Immer stärker und abermals schnellster TG´ler war Sepp Göpperl der nur knapp das Podest verpasste. Direkt dahinter blieb Triathlon- Chef Patrick Topol der zu Recht stolz auf seine Arbeit und seine Truppe sein kann! Macht weiter so!
Ergebnisse: www.sc-anger.de

 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W 50
Schmid Manuela       AK 1400 / 21 / 51:19:27
M 35
Göpperl Josef     G7 / AK 4400 / 21 / 51:08:02
M 35
Topol Patrick     G12 / AK 5400 / 21 / 51:08:45
M 35
Jurcevic Zdravko     AK 7400 / 21 / 51:10:12
M 55
Kaindl Alfons     AK 1400 / 21 / 51:11:03
M 35
Feil Markus     AK 8400 / 21 / 51:12:15
M 35
Poller Michael     AK 10400 / 21 / 51:13:48
M 45
Graspointner Matthias     AK 4400 / 21 / 51:14:17


  

 
Anna Wimmer mit Podestplatz in Obertrum !
Einen sehr guten dritten Platz in ihrer Altersklasse erzielte Anna Wimmer am 22. Juli auf die olympische Distanz in Obertrum. Mit einer Zeit von 2:53:05 Stunden für 1,5km Schwimmen, 41,8km Radfahren und 10km Laufen hieß das auch Gesamtplatz fünf .

Ergebnisse: www.abavent.de


  Triathleten sammeln weiter wichtige Punkte !
Wichtige Punkte verdienten sich unsere TG- Triathleten am 28. Juli beim Triathlon Schnaitsee . Auf der Normaldistanz die für die Sparkassen Trophy zählt stand Manuela Schmid abermals auf Platz eins der Klasse TW50. Christian Mayr holte sich diesmal den Titel des schnellsten TG´lers und zugleich den zweiten Platz in der Klasse TM40. Ebenfalls Platz zwei in seiner AK und nur knapp dahinter Sepp Göpperl . Unmittelbar hinter Sepp erkämpfte sich TG- Chef Patrick Topol den dritten Platz in der Klasse TM35. Auf der kürzeren Sprint- Distanz erreichte Waltraud Berger den ersten Gesamtplatz bei den Damen.
Ergebnisse: www.tsv-schnaitsee.de
 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W 45
Berger Waltraud     G1 / AK 1300 / 13,7 / 3,552:19
  
              
W 50
Schmid Manuela       AK 1600 / 13,7 / 51:09:20
M 40
Mayr Christian     AK 2600 / 13,7 / 558:27
M 35
Göpperl Josef     AK 2600 / 13,7 / 558:45
M 35
Topol Patrick     AK 3600 / 13,7 / 559:21
M 35
Jurcevic Zdravko     AK 5600 / 13,7 / 51:00:24
M 55
Kaindl Alfons     AK 3600 / 13,7 / 51:02:49


  

  Triathleten setzen starke Saison fort !
Auch am 04. August beim Triathlon Seeon stellten unsere TG- Triathleten ihre sehr gute Form unter Beweis. Anna Wimmer belegte mit einer sehr guten Zeit den zweiten Gesamtplatz. Die drei TG- Herren Sepp Göpperl, Christian Mayr und Markus Feil kamen alle mit hervorrangenden Leistungen unter die Top 12 (Gesamt 7, 11 und 12).
Ergebnisse: www.alge-timing.de
 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W
Wimmer Anna     G 2300 / 18 / 3,659:31
  
              
M
Göpperl Josef     G 7 300 / 18 / 3,653:38
M
Mayr Christian     G 11300 / 18 / 3,654:43
M
Feil Markus       G 12300 / 18 / 3,654:50


   

  Erneut Podeste für Triathleten !
Am 12. August waren unsere TG- Triathleten bei Feldkirchner- Triathlon erneut sehr erfolgreich. Die TG- Damen Anna Wimmer und Manuela Schmid holten sich beide den ersten Platz in ihren Altersklassen. Ale Kaindl bestätigte seine Form als schnellster TG´ler und belohnte sich mit Platz zwei in der Klasse M55.
Ergebnisse: www.feldkirchner-triathlon.de
 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W 30
Wimmer Anna     AK 1200 / 14 / 3,848:05
W 50
Schmid Manuela     AK 1 200 / 14 / 3,850:37
  
              
M 55
Kaindl Ale     AK 2200 / 14 / 3,844:54
M 35
Zdravko Jurcevic       AK 6200 / 14 / 3,845:27


   

 
Super Erfolg bei der olympischen Distanz !
Ihre gute Form bestätigte Anna Wimmer am 25. August beim Bühler Beilngries Triathlon. Auf der olympischen Distanz belegte sie den sehr guten dritten Gesamtplatz bei der Damen- Konkurrenz. Dies bedeutete den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Die Zeit für 1,5km Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen betrag 2:19:55 Stunden.

Ebenso eine sehr gute Leistung erbrachte Matthias Graspointner am 25. August beim 3MUC Triathlon Oberschleißheim. Auch er ging auf die olympische Distanz an den Start und beendete die 1,5 / 40 / 10km in 2:22:00 Stunden. Platz elf in seiner Altersklasse war die Ausbeute.
Ergebnisse: www.abavent.de (Anna) www.sas-online.net (Matthias)


  TG- Triathleten schlagen in Waging wieder zu !
Ganz tolle Ergebnisse erzielten unsere Triathleten am 02. September bei Waginger Triathlon. Manuela Schmid schaffte es als einzigste TG- Dame im Einzelstart auf Klassenplatz zwei. Bei sehr guter männlicher TG- Beteiligung, stand Zdravko Jurcevic als schnellster TG´ler auf dem zweiten Platz in seiner Klasse. Ebenfalls Platz zwei in der Klasse Senioren 2M erreichte Matthias Graspointner . Der dritte Platz in der Klasse Senioren 1M ging an Marc Straßer . Garant für einen Platz auf dem Stockerl wie immer Ale Kaindl mit Platz drei bei den Senioren 4M. Die TG- Damenstaffel (Reitinger, Wimmer, Berger) belegte den hervorragenden dritten Platz.
Ergebnisliste: www.alge-timing.de

Mit dem Waginger Triathlon ging auch die Intersport Wagner Trophy zu Ende. Unsere Triathleten räumten auch hier richtig ab. Manuela Schmid , Ale Kaindl , Matthias Graspointner und Sepp Göpperl standen in ihren Altersklassen jeweils auf dem ersten Platz. Der zweite bzw. dritte Platz in der Klasse TM35 ging an Patrick Topol und Zdravko Jurcevic.
Ergebnisliste: www.triathlon-trophy.de
 

KlasseNamePlatzDistanzZeit
W 3
Schmid Manuela       AK 2750 / 20 / 51:20:21
M 4
Zdravko Jurcevic     AK 2750 / 20 / 51:06:35
Sen M1
Straßer Marc    AK 3750 / 20 / 51:07:08
M 4
Topol Patrick     AK 5750 / 20 / 51:08:19
M 4
Poller Michael     AK 8750 / 20 / 51:10:25
M 4
Feil Markus     AK 9750 / 20 / 51:10:32
Sen M4
Kaindl Alfons     AK 3750 / 20 / 51:11:44
Sen M2
Graspointner Matthias     AK 2750 / 20 / 51:12:01
M 4
Masch Raimund     AK 15750 / 20 / 51:24:42
Staffel
Reitinger, Wimmer, Berger     G 3750 / 20 / 51:18:36


  

zurück