TG Salzachtal

Die Berglaufsaison 2021




Tiroler Berglaufmeisterschaft mit TG Beteiligung !
Bei der Tiloler Berglaufmeisterschaft in Itter, erlief sich Zdravko Jurcevic am 23. Mai den zehnten Platz in der Alpencup- Wertung. Ziel war die kleine Salve. Die Strecke war mit anspruchsvollen Trails und knackigen Anstiegen gespickt. 11,5km und 1055 Hm waren zu überwinden.

Ergebnisse: www.alpencup.cc

TG-Ergebnis: berglauf.aktuell


Platz zwei beim Bernina Ultraks !
Ein erfolgreicher Start in die Berglauf- Saison gelang am 3. Juli Waltraud Berger. Bei der Premiere des erstmals ausgetragenen Bernina Ultraks musste eine Stecke von 6,5 km und ein Höhenunterschied von 1400m bewältigt werden. Dies gelang ihr hervorragend und mit 1:24:25 Std. holte sie sich den zweiten Platz in der Damenkonkurrenz. Mitstreiterin Raissa Sharipova finishte mit einer Zeit von 2:02:34 auf Platzt 12. An diesem Wochenende werden noch mehrere Strecken angeboten. Die Königsdiziplin ist am Sonnstag der Bernina Gletscher- Marathon mit 2600Hm.
Ergebnisse: www.time2win.at
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell

Berglauf-Vereinsmeister 2021: Waltraud Berger und Tobi Irlacher !

Zum 23. Mal kämpften die TG-Läufer am 15. Juli um den Berglauf - Vereinstitel.
Die "TG-Berggams" gewann bei den Damen Waltraud Berger die sich ihr Rennen gut einteilen konnte. Zweiter wurde Barbara Lichtenauer . Herrensieger wurde einmal mehr Tobi Irlacher. Als Zweiter kam Erich Zehentner vor Christian Mayr ins Ziel. Insgesamt nahmen 13 TG´ler und ein Gast den Lauf von Nußdorf zur Kaiserbuche am Haunsberg in Angriff.
Ergebnisliste: Berggams21
Fotos: Google Fotos


Altersklassensiege beim CTR!
Ein sensationelles Ergebnis erliefen sich unsere Tg- Bergläufer am 04. September bei Chiemgau Trail Run.
Angeboten wurden 3 Streckenvarianten von kurz bis lang mit knackigen Höhenmetern in unseren schönen Chiemgauer Bergen. Jan Herrmann begab sich auf den 60km langen Ultratrail der mit 3494Hm gespickten war. Das grandiose Ergebnis: Gesamtplatz drei was in seiner Altersgruppe M30 den ersten Platz bedeutete. Ebenfalls den ersten Platz in seiner AK M40 holte sich Martin Strasser auf der 21km langen Strecke. Hier waren 1210 Hm zu überwinden. Gratulation an die beiden!
Ergebnisse: www.my.raceresult.com
 



Klasse Name Platz Strecke/Hm Zeit
M 30 Jan Herrmann   G 3/AK 1   60km/ 3494+  8:22:15
M 40   Martin Strasser AK 3 21km/ 1210+ 2:29:50  



Hochfelln- Berglauf mit Tg Teilnahme !

Am 26. September fand zum 47. mal bei bestem Bergwetter der Hochfelln- Lauf statt.
Für die Tg- Salzachtal ging Martin Starsser an den Start. Mit einer Zeit von 1:04:35 Std. belegte er den vierten Platz in der Klasse M40.
Gesamtsieger mit einer hervorragenden Zeit von 43:11 min. wurde Abraham Filimon von der LG Festina Rupertiwinkel
Ergebnisliste: www.hochfellnberglauf.de


zurück