TG Salzachtal

Die Saison 2019


Jahreshauptversammlung 2019:
Am 8. Februar fand in Tettenhausen die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Dabei konnte auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2018 zurück geblickt werden: Erfolge bei den Oberbayerischen und Bayerischen Meisterschaften (Halbmarathon, Marathon und Berglauf) von Waltraud Berger und Hannes Wagner. Die Jahresstatistiken der Triathleten, Bergläufer und "flach" Läufer konnten sich ebenso sehen lassen. Turnusmäßig wurde eine neue Vorstandschaft gewählt. Die TG Salzachtal bekam einen neuen ersten Vorstand. Der nicht mehr kandidierende Armin Scheuerecker übergab Bärbel Forster die "Utensilien der Macht" in Form der TG- Fahne und des Vereinsstempels.

 



Ganz das Zepter gab er aber noch nicht aus der Hand und blieb als gewählter zweiter Vorstand in der Vorstandschaft, den er vom Vorgänger Christian Kendler übernahm. Tobi Irlacher reichte seine Aufgaben an Hannes Wagner weiter, der als neuer Sportwart gewählt wurde. Ebenso nicht mehr zur Wahl stand Schriftführerin Coldula Rohm, die ihren Posten an Hans Räder überreichte. Jugend - Sportwart Thomas Schmid legte ebenfalls sein Amt nieder, hat aber für eine sehr erfreuliche Nachfolge gesorgt. Die Aufgabe der Jugendarbeit im Verein übernahmen die Schwestern Carina und Fidelia Breitwieser . In ihren Ämtern geblieben sind Franz Huber (Kassier), Patrick Topol (Triathlonwart), Gerti Wimmer und Christine Wohlschlager (Kassenprüfung).
Die Verantwortlichen sind auf der Seite Kontakte einzeln aufgeführt.


Waltraud Berger und Hannes Wagner bei der Sportlerehrung !
Am 10. Februar ehrte die Gemeinde Kirchanschöring die erfogreichsten Sportler ihrer Vereine. Mit dabei für die TG Salzachtal waren Waltraud Berger und Hannes Wagner. Waltraud verdiente sich diese Wertschätzung durch ihre beiden Bayerischen Berglauf-Vizemeistertitel (Elite und Senioren). Hannes Wagner erhielt die Ehrung für seinen dritten AK-Platz bei den Bayerischen Meisterschaften über 10 Km , aber auch für den Bayerischen Meistertitel auf der Marathonstrecke (AK 55) und den Oberbayerischen AK-Titel im Halbmarathon.

Podest für Jan Herrmann in Altötting !
Mit einer sehr guten Zeit von 25:12 min auf 6800m eröffnete Jan Herrmann am 16. März beim Crosslauf Altötting die Saison 2019 für die TG Salzachtal. Hierbei belohnte er sich mit dem zweiten Platz in der Klasse M30. Dies bedeutete ebenfalls den vierten Gesamtrang.

Ergebnisse: www.crosslauf-is.de
TG-Ergebnis: aktuell.all19



Das war ein schönes Trainingslager am Gardasee !!
Bei herrlichem Frühlingswetter absolvierten Ende März mehrere TG-Athleten in Torbole am Gardasee fünf intensive Trainingstage. Läufe, auch über längere Distanzen sowie Bike-Touren ins Sarka-Tal und auf die anliegenden Berge führten zum gewünschten Trainingsziel. Erholung und Kultur (u.a. Schiffsausflug nach Malcesine) sowie eine Bergtour standen ebenfalls auf dem Programm. Die komfortable Unterbringung im "Aktiv-Hotel Santa Lucia" sorgte zusätzlich für eine richtige Wohlfühl-Athmosphäre. Herzlicher Dank gebührt der Organisatorin Claudia Grass und dem sportlichen Leiter Hannes Wagner !
Fotos: Google Fotos

Jan Herrmann Zweitschnellster beim Crosslauf in Neumarkt - St. Veit !
Das Spitzenergebnis vom Altöttinger Crosslauf (s.o.) konnte Jan Herrmann am 6. April in Neumarkt - St. Veit nochmals steigern: Auf der 8,9 km-Strecke mußte er sich nur dem Spitzenläufer Josef Diensthuber (LG Gendorf Wacker Burghausen) geschlagen geben. In einer Sekundenentscheidung um Platz zwei setzte sich der TG´ler durch und eroberte dadurch auch den Klassensieg bei den Herren M 30.
Ergebnisse: www.crosslauf-is.de
TG-Ergebnis: aktuell.all19



Waginger Halbmarathon erneut gutes Pflaster für die TG !
Bei sehr guten Laufbedingungen fand der heurige Waginger Halbmarathon am 14. April statt. Ebenso wie letztes Jahr gingen beim HM acht TG´ler an den Start und 4 Athleten beim 7km - Lauf "Rund um den Mühlberg". Seine Top - Form bewies Jan Herrmann jetzt auch auf der Halbmarathonstrecke. Mit sehr guter Zeit belegte er als schnellster TG´ler den dritten Gesamtlatz (AK 1). Tobi Irlacher erzielte in seiner AK den dritten Platz. Stockerlgarant Hannes Wagner ließ sich den ersten Platz in der Klasse M55 nicht nehmen. Die einzige TG- Dame auf der HM Strecke Bärbel Forster sicherte sich den dritten Platz in ihrer Klasse.

 

Auf der 7-km Distanz rund um den Mühlberg belegten Waltraud Berger (2. gesamt), Michi Poller und Hans Räder jeweils den ersten Platz in ihren Altersklassen W40, M30 und M70. Gratulation!!
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisliste: www.tsv-waging.de

Westerholzlauf mit Podestplätzen !
Am 28. April fand der Westerholzlauf in Tacherting statt. Bei guten Bedingungen konnten unsere TG- Athleten Hans Räder und Ale Kaindl jeweils den ersten Platz in ihren Altersklassen M70 bzw. M50 für sich verbuchen. Partick Topol verpasste das Treppchen als Gesamt sechster (4. M30) nur knapp.
Ergebnisse: www.sv-linde-tacherting.de
TG-Ergebnis: aktuell.all19



Anneliese Neumaier in Innsbruck erfolgreich !
Beim Innsbrucker- Alpine- Trailrun- Festival erlief sich Anneliese Neumaier am 04. Mai den ersten Platz in der Alterklasse W50. Die Zahlen der Strecke sind auch beeindruckend. 42km mit 1300Hm bergauf und 1600Hm bergab. Die Zeit: 4:51:22 Std. Respekt!!
Ergebnisse: www.my4.raceresult.com
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell

Chiemgau Trail gutes Pflaster für Bergläufer !
Am 11. Mai fand der 2. Chiemgau Trail- Run in Marquartstein statt. Mit den nicht unbedingt einfachen Bedingungen kamen unsere Bergläufer aber sehr gut zurecht. Auf die 21km Strecke mit 1365Hm begaben sich Maria Straßer und Karin Bordihn . Erstere erreichte den ersten Platz in der Altersklasse W40. Karin erreichte in der Klasse W50 den beachtlichen dritten Platz. Auf der 42,2km langen und mit 2241Hm gespickten Strecke erzielte Jan Herrmann als Gesamtfünfter den zweiten Platz M40. Ebenfalls sehr erfolgreich schnitt Hanno Nüßlein ab, der als Erster in der AK M50 die Ziellinie überquerte.
Ergebnisse: www.my4.raceresult.com
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell



Bayerische Vizemeister in Aichach !
Am 12. Mai fand in Aichach die bayerische Meisterschaft im 10km Straßenlauf statt. Hierbei erreichten Hannes Wagner und Hans Räder jeweils den zweiten Platz in ihren Altersklassen M55 bzw. M70. Somit können sich beide nun bayerische Vizemeister im 10km Straßenlauf nennen.

Ergebnisse: www.lc-aichach.jimdo.com
TG-Ergebnis: aktuell.all19

Gute Halbmarathonleistungen in Traunstein !
Der 11. Traunsteiner Halbmarathon brachte am 12. Mai trotz Dauerregens gute Ergebnisse für die drei TG´ler: Tobi Irlacher legte mit 1:19:56 eine flotte Zeit hin und wurde als gesamt Vierter Zweiter der Klasse M 30. Auch Ali Kaindl und Stefan Helminger liefen in ihren Klassen auf vordere Plätze (jew. 5.) Die Damen-Gesamtsiegerin Carina Lütt kommt ebenfalls aus den Reihen der TG. Sie startete für ihren Arbeitgeber, die Kliniken Traunstein.
Herrensieger: Filmon Abraham, LG Rupertiwinkel.
Ergebnisse: www.traunsteiner-halbmarathon.de
TG-Ergebnis: aktuell.all19





Hochgern-Lauf: Schöne Podestplätze für die TG !
Der Hochgern-Lauf am 19. Mai führte schnee- und transportbedingt von Unterwössen aus über knapp 500 Hm nur zur Agersgschwendt-Alm. Umso flotter die Bergläufer, auch die drei TG´ler: Tina Starflinger schaffte den Klassensieg bei den Damen W 30. Auch bei Pele Faßbender war die Freude groß: Er lief als Zweiter der Klasse M 50 erstmals auf ein Berglaufstockerl.
Sieger: Sabine Schneider, Rosenheim und Wolfgang Klinger, Anger
Ergebnisse: www.svunterwoessen.de
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell

Podest in Eisenärzt !
Bereits am Freitag den 17. Mai fand der traditionelle Einsenärzter Dorflauf statt . Bei endlich wieder trockenen Bedingungen belegte Anna Wimmer den ersten Gesamtplatz bei den Damen auf die 9,6km lange Strecke.

Herrensieger: Einsiedler Thomas, SC Traunstein (9,6km)
Ergebnisse: www.sc-eisenaerzt.de
TG-Ergebnis: aktuell.all19





Zdravko in Deggendorf erfolgreich !
Am 19. Mai rundeten unsere Triathleten beim Deggendorfer Sprinttriathlon das erfolgreiche Wochenende für die Tg- Salzachtal ab. Zdravko Jurcevic erzielte auf der Sprintdistanz von 400/19/5 den dritten Platz in seiner Altersklasse. Dies bedeutete auch den hervorragenden 12. Gesamtplatz.
Ergebnisse: www.sem.minde-sports.com
TG-Ergebnis: triathlonaktuell

Berglauf-Vereinsmeister 2019: Waltraud Berger und Stefan Helminger !
Zum 22. Mal kämpften die TG-Läufer am 22. Mai um den Berglauf - Vereinstitel.
Bei leider schwacher Teilnehmerzahl gewann Die "TG-Berggams" bei den Damen Waltraud Berger vor der Zweitplatzierten Bärbel Forster . Den Titel des Berglauf- Vereinsmeisters sicherte sich erstmals Stefan Helminger. Als Zweiter kam Armin Scheuerecker vor Franz Rehrl ins Ziel. Insgesamt nahmen nur 5 TG´ler den Lauf von Nußdorf zur Kaiserbuche am Haunsberg in Angriff.
Ergebnisliste: Berggams19
Fotos: Google Fotos




Zweimal Podest am Teisenberg für die TG !
Die guten Laufbedingungen nutzten am 25. Mai auch die fünf TG- Bergläufer beim Stoißeralm - Lauf: Gute Zeiten und zwei Stockerlplätze waren die Ausbeute: Waltraud Berger ließ sich als Gesamtvierte den Sieg in der Klasse W 45 nicht nehmen. Auf Platz drei in der Klasse M 35 kam Martin Straßer. Schnellster TG´ler: Der frisch gebackene TG-Vereinsmeister Stefan Helminger.
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell;    Fotos: Google Fotos
Ergebnisliste: www.sc-anger.de

Hannes Wagner neuer Bayrischer Meister im Halbmarathon !
Einen sensationellen Erfolg konnte Hannes Wagner 26. Mai in Markt Indersdorf für sich und die TG- Salzachtal verbuchen. Mit einem beherzten Lauf auf die Halbmarathon- Distanz erzielte er den ersten Platz in der Altersklasse M55. Nun kann er sich bayerischer Halbmarathonmeister in der Klasse M55 nennen. Die TG- Salzachtal gratuliert ganz herzlich! Mitstreiter Hans Räder musste wegen muskulären Problemen aufgeben.
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisliste: www.sg-indersdorf.de




Ruhpolding bayerische Meile mit TG- Podest !
Erneut in einer top- Form zeigte sich am 30. Mai bei der Ruhpoldinger bayerischen Meile Stefan Helminger (hier mit Waltraud auf der Stoißer). Für die 7,2 km lange Strecke benötigte er 25:24 min das ihm den zweiten Platz in der Klasse M40 einbrachte.
Herrensieger: Klinger Wolfgang; SC Anger (22:01)
Damensiegerin: Bächle Lena; Kästle Racing Team (24:04)
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisliste: www.meile.sv-ruhpolding.de

Ale Kaindl in Kirchbichl mit Podest !
Bereits am 01. Juni nahm Ale Kaindl beim Triathlon Kirchbichl in Österreich teil. Er startete auf die olympische Distanz mit 1,4km Schwimmen, 38km Radfahren und 10,4 km Laufen. Mit einer Zeit von 2:29:38 sicherte er sich den dritten Platz in der Klasse M55.

TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisliste: www.my2.raceresult.com



Anna-Maria Wimmer und Boris Lütt Triathlon Vereinsmeister !
Die Triathlon - Vereinsmeisterschaften 2019 gingen am 21. Juni in Tengling über die Bühne. Bei guten Bedingungen schnappte sich heuer Boris Lütt den Titel. Bei den Damen konnte Anna - Maria Wimmer ihren Vorjahrestitel verteidigen. Auf den Plätzen folgten Manuela Schmidund Barbara Lichtenauer bzw. Christian Mayr und Patrick Topol bei den Herren. Großer Dank gilt den Helfern und den Schlachtenbummlern an der Strecke.
Ergebnisse: triathlon-ergebnis 2019     Fotos: Google Fotos

TG- Podest in Ostermiething !
Beim Salzachuferlauf im Österreichischen Ostermiething schnitten am 16. Juni unsere TG- Läufer recht gut ab. Hans Heinrich Räder belegte mit einer Zeit von 28:00 min auf der 6km Strecke den ersten Platz in der Klasse M70. Schnellster TG´ler war Patrick Topol der den fünften Platz erreichte. Knapp am Podest vorbei auch der dritte TG´ler im Bunde Ale Kaindl als vierter der Klasse M50.
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisliste: www.lauftreffostermiething.at



Zugspitz- Ultra- Trail mit TG- Teilnahme !
Am 15. Juni fand der Zugspitz- Ultra- Trail in Grainau statt. Die beeindruckenden Daten: 63,5km Länge, 2984Hm aufwärts und 3345Hm abwärts!! Mit dieser knallharten Strecke kam Jan Herrmann hervorragend zurecht und finishte diesen Supertrail in einer Spitzenzeit von 7:40:28 Stunden. Damit belegte er unter den Top - besetztem Teilnehmerfeld den 16. Gesamtplatz bei insgesamt 1079 Männern. Gratulation zu dieser super Leistung!
Ergebnisliste: www.planb-registration.de


Radltour ins benachbarte Österreich !
Bei herrlich sonnigen Wetter fand am 20. Juni die TG- Radltour ins benachbarte Österreich statt. Gerhard Obermaier hat sich auch diesmal wieder eine tolle Strecke ausgesucht. Start war in Laufen wo es über Göming, Nußdorf bis ins Oichtental ging. Danach wurde Richtung Tittmonig geradelt ehe es dann wieder zum Ausgangspunkt nach Laufen zurück ging. Für genügend "Labstellen" war natürlich gesorgt. Großen Dank noch mal an Gerhard für die Organisation.
Fotos: Google Fotos

Triathlon Rabenden: TG- Triathleten sehr erfolgriech !
Beim Rabendener Triathon am 21. Juni glänzten die TG-Triathleten nicht nur zahlenmäßig. Gute Zeiten und sechs Podestplätze bei sieben Starts waren die Ausbeute. Ein starkes Rennen zeigte Anna Wimmer. Sie erreichte als füftschnellste Dame das Ziel und gewann einen 1. Klassenplatz. Ebenfalls Klassensieger wurden Manuela Schmid , Alfons Kaindl und Hans Räder. Auf Platz zwei landete Triathlon- Chef Patrick Topol. Den dritten Platz in seiner Altersklasse sicherte sich Zdravko Jurcevic.
TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisse: www.tsv-altenmarkt.de

Podestplätze am Högl !
Erneut sehr gut lief es für unsere TG - Bergläufer am 28. Juni in Ainring:
Beim Högl - Berglauf konnte Stefan Helminger als schnellster TG´ler den zweiten Platz in seiner Altersklasse M40 erzielen. Als Podestgarant am Högl zeichnete sich abermals Stefan Zehentner aus, der in der Klasse M50 den zweiten Platz erreichte. Knapp am Podest vorbei und als Vierter der Klasse M 35: Martin Straßer.
TG-Ergebnis: berglaufaktuell
Ergebnisse: www.sc-ainring.de

TG- Triathleten am Chiemsee gut vertreten !
Am 30. Juni fand bei extrem heißen Bedingungen der Chiemsee Triathlon statt. Unsere TG- Triathleten gingen auf der olympischen Distanz an den Start. Schnellster TG´ler war diesmal Marc Straßer, gefolgt von Markus Feil, dicht dahinter Triathlon - Chef Patrick Topol und Ale Kaindl, der sich den dritten Platz in seiner AK sicherte. Die einzige TG- Dame Manuela Schmid schlug sich auch sehr gut und erzielte ebenfalls den dritten Platz in ihrer Altersklasse.
TG-Ergebnis: triathlonaktuell
 Ergebnisse: www.abavent.de

TG - Stockerl beim Traunreuter Stadtlauf !
Mit einem 11. Gesamtplatz glänzte am 5. Juli in Traunreut Stefan Helminger. Das Podest in der AK 40 verfehlte er als Vierter nur um drei Sekunden. Auf dieses durfte dafür Hans Heinrich Räder (Bild) als Dritter der Klasse M 60 steigen. Weit im Vorderfeld der knapp 1000 Teilnehmer landeten auch die für ihren jeweiligen Arbeitgeber startenden TG´ler Barbara Lichtenauer, Martin Straßer, Hannes Wagner und Zdravko Jurcevic.
Ergebnisliste: www.sas-online.net
TG-Ergebnis: aktuell.all19





Klassensiege und Podeste in Leobendorf !
Zum vierten Mal startete am 12. Juli der Capio Abtsee- Lauf in Leobendorf. Auf der 5 km - Strecke um den Abtsdorfer- See schlugen sich die Teilnehmer der TG Salzachtal sehr gut: Anna Wimmer (Bild) war wie letztes Jahr zweitschnellste Dame. Sie gewann ihre Klasse ebenso wie Hans-Heinrich Räder. Schnellster TG´ler war Alfons Kaindl als Zweiter der Klasse M 50. Dritter dieser Klasse: Zehentner Stefan.
Ergebnisse: www.capio-abtsee-lauf.de
TG-Ergebnis: aktuell.all19

Damen - Gesamtsieg und "Stockerl" beim Waldlauf in Kammer !
Einen schönen Erfolg konnte am 14. Juli Anna Wimmer (im Bild mit Herrensieger Florian Holzinger) in Kammer bei Traunstein feiern. Beim 6.5 km - Waldlauf lief sie als schnellste Dame über die Ziellinie. Aber auch die TG - Herren waren nicht schlecht: Tobi Irlacher wurde Zweiter der Klasse M 30, knapp vor Martin Straßer, der Dritter wurde. Auch auf dem Podest: Marc Straßer als Dritter der Herren ü40.
Ergebnisliste: www.djk-kammer.de
TG-Ergebnis: aktuell.all19






Klassensieg für Waltraud Berger an der Kampenwand !
Schon wieder in aufsteigender Form ist nach ihrem Handgelenksbruch Waltraud Berger. Wie letztes Jahr gewann sie am 14. Juli beim Kampenwandlauf in Hohenaschau überlegen ihre Klasse W 40. Die steile Strecke (830 Hm auf 6 Km) schaffte sie in der guten Zeit von 46:54 Minuten und war damit 40 Sekunden schneller als ein Jahr zuvor. Damit war sie die viertschnellste Dame.
Ergebnisse: www.my2.raceresult.com

Thumsee Triathlon: Gute Leistungen der TG´ler !
Zwei Klassensiege und einen zweiten Platz erzielten am 14. Juli die TG - Triathleten beim Thumsee Triathlon bei Bad Reichenhall. Die kühlen Temperaturen beim Start um 8.30 Uhr machten ihnen nichts aus. Manuela Schmid und Alfons Kaindl standen in ihren Klassen ganz oben. Schnellster TG´ler und fast drei Minuten schneller als letztes Jahr war Patrick Topol, der sich über Platz zwei in seiner Klasse freuen durfte.
TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisse: www.triathlon-bgl.de


Lauf-Vereinsmeister 2019 wird Tobi Irlacher !
Bei der traditionellen Vereinsmeisterschaft- Lauf am 19. Juli war wieder das Zeit-Lauf-Gefühl entscheidend. Von Tengling aus war eine Runde von ca. vier Kilometern nach Törring zweimal in der möglichst gleichen Zeit zu absolvieren. Tobi Irlacher setzte die Serie der "Haarscharfen" Unterschiede fort und lief die beiden Runden mit einer unglaublichen Differenz von lediglich 0,02 Sekunden. Ich denke das ist neuer Rekord! Zweiter wurde Stefan Helminger , mit einer 4 Sekundenmarke, vor Ale Kaindl (4,5 sec). Auch heuer hatten unser Läufer insgesamt wieder ein sehr gutes Laufgefühl. Die ersten acht blieben unter 8sec.
Ergebnis: Lauf VM 19   

 



Ermittelt wurden in Tengling auch die Gesamt-Vereinsmeister 2019. Bei den drei Meisterschaften (Triathlon, Berglauf und Laufen) gab es jeweils Platzierungspunkte. Die eifrigsten Punktesammler waren:
Damen: Waltraud Berger (11 Punkte) vor Anna Zehentner, Manuela Schmid, Barbara Lichtenauer und Carina Lütt mit jeweils 8 Punkten.
Herren: Boris Lütt (15 Punkte) vor Christian Mayr (15 Punkte) und Ale Kaindl (13 Punkte).
Einzelheiten und Ergebnis: VMgesamt 19
Fotos: google Fotos

Triathleten weiter im Aufwind !
Wichtige Punkte für die Trophy sammelten unsere Triathleten am 20. Juli beim Schnaitseer Triathlon. Wieder einmal präsentierten sie sich sehr geschlossen und zahlenmäßig sehr strak der Konkurrenz. Mit guten Zeiten belegten Manuela Schmid , Ale Kaindl und Hans Räder jeweils Platz eins in ihren Klassen. Als schnellster TG´ler und mit top Zeit erreichte Christian Mayr den dritten Platz in der sehr stark besetzten Klasse M40.
TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisse: www.tsv-schnaitsee.de
Fotos: google Fotos


Alle TG- Bergläufer auf dem Podest !
Mit drei TG- Staffeln traten am 26. Juli unsere Bergläufer beim traditionellen Kampenwand- Staffellauf an. Hierbei standen alle auf dem Podest. Carina Lütt und Katharina Pickl (nicht TG) belegten wie das Jahr zuvor den ersten Platz bei den Damen bis 100. Besonders zu erwähnen ist das Carina die drittbeste Zeit bei den Damen im unteren Teil hinlegte. Manfred Schmelz (nicht TG) und Boris Lütt standen bei den Herren bis 100 auf dem zweiten Platz. Die einzige komplette TG- Staffel mit Ale Kaindl und Pele Fassbender belegte in der Klasse Herren bis 120 den dritten Platz.
TG-Ergebnis: berglauf.akt07
Ergebnisse: www.slv-bernau.de

Podeste in Anger !
Tolle Ergebnisse erzielten unsere Triathleten am 27. Juli beim Triathlon Anger. Manuela Schmid schaffte es als einzigste TG- Dame auf Klassenplatz eins. Garant für einen Platz auf dem Stockerl: Ale Kaindl mit dem ersten Platz in seiner Klasse. Ebenfalls auf Platz eins in seiner Altzersklasse erreichte Hans Räder . Schnellster TG´ler Marc Straßer mit Platz fünf.
TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisliste: www.sc-anger.de

Mit dem Högelwörther Triathlon ging auch die Sparkassen Triathlon Trophy zu Ende. Unsere Triathleten räumten auch hier richtig ab. Manuela Schmid , Ale Kaindl und Hans Räder standen in ihren Altersklassen jeweils auf dem ersten Platz. Der dritte Platz in der Klasse TM35 ging an Patrick Topol . Markus Feil musste sich mit dem vierten Platz zufrieden geben.
Ergebnisliste: www.triathlon-trophy.de



Anna Wimmer in Obertrum am Start !
Am 28. Juli startete Anna Wimmer beim Trumer Triathlon im benachbarten Österreich. Auf der Kurzdistanz mit 1,5km Schwimmen, 41,8km Radfahren und 10 km Laufen kam sie mit einer Zeit von 2:49:49 in Ziel. Ein zehnter Platz in der Klasse W30 war der Lohn.

TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisliste: www.abavent.de

TG- Triathleten weiter stark bei den Wettkämpfen !
Auch heuer zeigen sich unsere Triathleten, wie letztes Jahr, wieder sehr stark und geschlossen bei den regionalen Wettkämpfen. Wie am Samstag den 17. August bei Feldkirchner- Triathlon. Die kurze Distanz hatte es doch sehr in sich. Bei großer Zuschauerdichte ließ vor allem das anspruchsvolle Radfahren durch den Ort eine tolle Rennathmosphäre aufkommen. Manuela Schmid und Hans Räder belohnten sich mit dem ersten Platz In ihren Altersklassen. Den jeweils zweiten Platz belegten Anna Wimmer und Ale Kaindl . Schnellster TG´ler war Patrick Topol auf Platz fünf bei der sehr gut besetzten Klasse M35.
TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisse: www.feldkirchner-triathlon.de

TG- Bergläufer in Flintsbach !
Am 21. August fand in Flintsbach der Asten Berglauf statt. Pele Faßbender konnte mit guter Zeit und Platz zwei in der Klasse M50 sehr zufrieden sein. Schnellster TG´ler mit einer Zeit unter 36min war Martin Strasser.
Herrensieger: Fabian Alraun, PTSV Rosenheim (29:16 min)
Damensiegerin: Antonia Niedermaier, PTSV Rosenheim (35:25 min)
TG-Ergebnis: berglauf.akt07
Ergebnisliste: www.astenlauf.de

TG- Triathleten holen Podeste in Oberschleissheim !
Mit guten Ergebnissen glänzten unsere TG- Triathleten am 25. August beim 3MUC- Triathlon in Oberschleissheim auf der olympischen Distanz. Über jeweils den ersten Platze in ihren Altersklassen konnten sich Manuela Schmid und Anna Wimmer freuen. Ale Kaindl konnte mit einer top Zeit von 2:11 Std, als schnellster TG´ler den dritten Platz in seiner AK erreichen. Patrick Topol wurde nach einem Reifenplatzer auf der Fahrradstrecke disqualifiziert.
TG-Ergebnis: triathlonaktuell
Ergebnisse: www.3muc.com



TG - Mannschaftssieg beim Thermenlauf in Bad Reichenhall !
Gute Halbmarathon-Zeiten und Platzierungen schafften bei sommerlichen Temperaturen am 31. August die TG - Läufer in Bad Reichenhall. Hannes Wagner (Bild) erreichte auf seiner Paradestrecke als gesamt-11. Platz drei in der Klasse M 50, zwei Sekunden vor Stefan Helminger. Auf dem Halbmarathon-Podest landete auch David Peyerl (3. AK M20). Da auch Barbara Lichtenauer und Alfons Kaindl schnell unterwegs waren, konnte wie schon vier Mal in den letzten fünf Jahren der Mannschaftssieg eingeheimst werden. Einen Klassensieg erzielte auf der 5 km-Strecke Ludwig Stöckl.
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisliste: www.rupertusthermen-lauf.eu

Waltraud Berger gewinnt den Untersberglauf !
Eine extrem steile Strecke (1320 Hm auf 4,3 km) war am 31. August am Untersberg zu bewältigen, gespickt mit ca. 2500 Stufen. Ideales Terrain für Waltraud Berger, die die Damenwertung in einer Zeit von 1:04:00 Std. klar für sich entschied.
Herrensieger: Toni Palzer, Ramsau
Ergebnisse: www.untersberglauf.at

Martin Straßer in Schleching auf dem Podest !
Einen guten dritten Platz in seiner Altersklasse erreichte Martin Straßer am 14. September beim Schlechinger Berglauf um die Geiglstoa- Gams. Mit einer Zeit von 31:38min belegte er Gesamtplatz sieben.

TG-Ergebnis: berglauf.akt19
Ergebnisse: www.skiclub-schleching.de

Ludwig Stöckl holt sich Stockerl in Altötting !
Bei hohen spätsommerlichen Temperaturen fand am 15. September der Altöttinger Halbmarathon statt. Auf der 6km Distanz belohnte sich Ludwig Stöckl mit sensationeller Zeit von 24:50min mit dem ersten Platz in der Klasse M65. Unsere Neumitglieder Veronika Pertl und Simone Kraller blieben nach dem TG- Halbmarathontraining deutlich unter dem Ziel der 2 Stunden- Marke. Gratulation.

TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisliste: www.sas-online.net





Schrobenhausen gutes Pflaster für die TG !
Im Rahmen des diesjährigen Vereinsausfluges, nahm am 21. September die TG am Schrobenhausener Stadtlauf teil. Angeboten wurden ein 6km und ein 10km Lauf. Beide Distanzen waren aber aufgrund einer Baustelle auf der Strecke um ca. 6-700m kürzer. Trotz alledem waren die Zeiten sehr beachtlich. Auf der langen Strecke konnten Johannes Wagner , Waltraud Berger und Bärbel Forster ihre Klassen gewinnen. Den Gesamtplatz zwei der Damen konnte sich Waltraud ebenfalls sichern. Michaela Losbichler erreichte den dritten Platz in ihrer Altersklasse.

 

Auf der Kurzstrecke war Ludwig Stöckl abermals das maß der Dinge und belegte mit Klassenrang eins den achten Gesamtplatz. Den zweiten Platz in ihrer Klasse erzielte Christine Wohlschlager .
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisliste: www.abavent.de

TG- Athleten in Wonneberg erfolgreich !
Sehr erfolgreich schnitten unsere TG- Athleten am 21. September beim Wonneberger Straßenlauf ab. Allen voran als Gesamt zweiter und zweiter der Klasse M30 Tobi Irlacher. Die Klassen M40, M50 und M70 waren fest in TG- Hand. Marc Strasser , Ale Kaindl und Hans Räder ließen in ihren Altersklassen nichts anbrennen und belegten jeweils Platz eins. Schön zu sehen war, dass sich zahlreiche Läufer der TG- Salzachtal am Wonneberger Lauf beteigligt haben.
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisse: www.sv-wonneberg.de

Daniel Peyerl mit Gesamtplatz zwei !
Sein erstes Gesamtplatzstockerl belegte Daniel Peyerl am 22. September beim Tännesberg Marathon und komplettierte damit das erfolgreiche Wochenende für die TG. Für die 42,6km lange Strecke mit 668Hm Gesamtanstieg benötigte er 3:33:48 Std. Dies bedeutete Gesamtplatz zwei und ebenfalls Platz zwei in seiner Altersklasse.
TG-Ergebnis: berglauf.akt19
Ergebnisse: www.naturvielfalt-marathon.de



Neun TG´ler mit guten Ergebnissen am Hochfelln !
Beim Hochfelln - Berglauf am 29.September gab es recht erfreuliche Ergebnisse für die TG Salzachtal: Allen voran Waltraud Berger, die alles daran setzte, um die imaginäre Einstunden-Marke zu knacken. Dies schaffte sie auch punktgenau mit einer Zeit von 59:59 Min. Damit errang sie den fünften Gesamtplatz und den Sieg in der Chiemgauwertung. In ihrer Altersklasse W 40 wurde sie hinter der Gesamtsiegerin Andrea Mayr Zweite. Unter einer Stunde blieb als schnellster TG`ler auch Martin Straßer. Die Podestplätze zwei und drei in der Klasse M 55 erreichten Franz Rehrl und Hannes Wagner.
Ergebnisse: www.hochfellnberglauf.de
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell    Fotos: Google Fotos

Ludwig Stöckl erneut mit Podest !
Das Ludwig Stöckl in seiner Altersklasse M65 nichts anbrennen lässt, bewies er am 03. Oktober beim Anzinger Forstlauf eindrucksvoll. Auf der 10km Strecke distanzierte er den zweitplatzierten in seiner Klasse um gleich 10 Minuten!!! Mit einer Zeit von 42:22min belegte er den ersten Platz bei den Herren M65. Mitstreiter Zdravko Jurcevic blieb mit 39:01min. deutlich unter der 40er Marke.
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisse: www.trackmyrace.com

Irlacher in Ainring auf dem Gesamtpodest !
Am 12. Oktober fand in Ainring der Edith Püschner Gedächtnislauf statt. Der einzigste TG- Athlet Tobi Irlacher belegte in seiner sehr stark besetzten Klasse den dritten Platz hinter den Ainringern Ramstetter Stefan und Mühlbauer Hans. Dies war auch die Reihenfolge auf den Gesamtstockerl. Gratulation Tobi!

TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisse: www.sc-ainring.de

Podeste in Burghausen !
Bei sommerlichen Temperaturen fand am 13. Oktober der Burghausener Brückenlauf statt. Die Erfolgsgaranten Ludwig Stöckl und Hans Räder belegten abermals den ertsten Platz in ihren Altersklassen. Ebenfalls immer für einen Stockerlplatz gut ist Ale Kaindl der den dritten Platz in der Klasse M55 belegte. Schnellster TG´ler: Patrick Topol
Herrensieger: Josef Diensthuber, LG Gendorf Wacker Burghausen
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisse: www.salzach-brueckenlauf.de

Hannes Wagner mit Podest am Simsee !
Am 19. Oktober fand in Moosen der Simsee Halbmarathon statt. Hannes Wagner gewann mit einer Zeit von 1:27:36 seine Altersklasse M55 souverän. Mitstreiter Markus Feil belegte in der Altersklasse M35 den elften Platz.
Herrensieger: Florian Wenzler, LG Würm Athletik
Damensiegerin: Kerstin Esterlechner, Lauffeuer Chiemgau
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisse: www.my4.raceresult.com

TG - Mannschaftssieg beim Hochplatten - Berglauf !
Eine gute Tradition setzten die TG - Bergläufer am 27. Oktober in Marquartstein fort: Zum siebten Mal ging der Mannschaftspokal an die TG Salzachtal. Die Erfolgsgaranten dafür: Waltraud Berger (Gesamtdritte und 1. AK), Boris Lütt (Gesamtsechster, 2. AK) und Martin Straßer (3. AK). Einen Podestplatz erkämpfte sich auch Pele Faßbender als Dritter der Klasse M 50.
Ergebnisse: hochplatten-berglauf.de
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell    Fotos: Google Fotos


Spitzenergebnisse der TG - Läufer beim Höglwörther - See - Lauf !
Mit 12 Teilnehmern war am 3.11.2019 die TG Salzachtal in Teisendorf sehr breit aufgestellt (s. Foto). Fast noch erfreulicher waren die von ihnen erzielten Ergebnisse: So glänzte beim 6-km-Lauf Waltraud Berger mit einem Gesamtsieg bei den Damen. Zusammen mit Zdravko Jurcevic und Markus Feil gewann sie dabei den 2. Mannschaftsplatz. Die 13-km - Läufer standen dem nicht nach: Sie erreichten bei der Mannschaftwertung die Plätze drei und vier. Schnellster TG`ler war Tobi Irlacher als Gesamt-Fünfter und Klassensieger bei den Herren M 35. Ebenfalls ihre Klassen gewannen Karin Bordihn (W 55) und Hannes Wagner (M 55). Auf dem Podest auch: Martin Straßer (3. M35), Marc Straßer (3. M 40) und Alfons Kaindl (2. M 55). Gut gemacht !!
Sieger: Leyla Reshed, Attnang-Vöcklabruck und Filimon Abraham, LG Rupertiwinkl
Ergebnisse: www.zeitgemaess      TG-Ergebnis: aktuell.all19      Fotos: Google Fotos

 





TG Athleten mit Podeste beim Herbstklassiker !
Am 9. November konnten unsere TG- Läufer beim Alzauenlauf in Trostberg nochmal ihre Herbstform unter Beweis stellen. Hannes Wagner gewann mit einer Zeit von 38:47 seine Altersklasse M55. Ebenfalls ganz oben auf dem Podest stand Ludwig Stöckl in der Altersklasse M65. Barbara Lichtenauer konnte sich über einen dritten Platz in der Klasse W30 freuen.
TG-Ergebnis: aktuell.all19
Ergebnisse: www.alzauenlauf.de

Schöner Saisonabschluss der TG - Läufer in Taching !
Mit guten Zeiten und Platzierungen schlossen die TG - Läufer beim Tachinger See - Lauf die Wettkampfsaison ab. Allen voran Tobi Irlacher, der beim Heimrennen Gesamtzweiter und Klassensieger (M 30) wurde. Mit top-ten-Platzierungen glänzten auch Martin Straßer (7.) und Hannes Wagner (10.), die zusätzlich auch auf dem jeweiligen "AK-Stockerl" (3. M 30 bzw. 2. M 50) landeten.
TG-Ergebnis: aktuell.all19     Fotos: Google Fotos
Ergebnisse: www.sv-taching.eu

zurück